Wir sprechen viele Sprachen


In der beruflichen Rehabilitation von Menschen mit einer Beeinträchtigung des Hörvermögens hat sich SALO + PARTNER seit 1991 mit umfassendem Fachwissen und nachhaltig großem Erfolg bundesweit einen Namen gemacht. Folgende Personenkreise unterstützen wir durch unsere Angebote:

    • Gehörlose
    • Schwerhörige
    • Spät ertaubte Personen
    • Menschen mit einem Cochlea Implantat
    • Menschen mit auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen

Unsere Angebote richten sich sowohl an Erwachsene als auch an Jugendliche und sind darauf ausgerichtet, für Menschen mit Beeinträchtigungen im Hörvermögen auf dem Arbeitsmarkt gleichwertige Voraussetzungen gegenüber Hörenden zu schaffen. Unsere Betreuungskräfte beherrschen die Deutsche Gebärdensprache und erhalten regelmäßig fachspezifische Schulungen (z.B. zu Akustik, Audiometrie, Hörgeschädigtenpädagogik). Unser Wissen ergänzen wir durch Kooperationen mit Institutionen wie dem Deutschen Gehörlosen Bund und regionalen Fach-Verbänden. Unsere Partnerschaften verschaffen uns zusätzliches medizinisch-technisches "Know-How" für eine umfassende Beratung über eine optimale Versorgung mit Hörhilfen.