Durch die richtigen Rahmenbedingungen erfolgreich im Beruf


Die Maßnahme ADHS@SALO ist ein spezifisches Angebot zur beruflichen Rehabilitation nach § 35 SGB IX von Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Erwachsenen mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung (ADHS).
 
Mit der bestehenden regionalen Struktur unserer Niederlassungen verfügen wir in ganz Deutschland über die Grundlage für die erfolgreiche Umsetzung unserer spezifischen Förderkonzeption für diesen Personenkreis.
Die Zielgruppe unserer Bildungsmaßnahme umfasst Jugendliche, junge Erwachsene und Erwachsene mit einer Aufmerksamkeitsdefizit-/ Hyperaktivitätsstörung (ADHS), die keine diagnostizierte Lernbehinderung besitzen. Für Jugendliche und junge Erwachsene bieten wir eine berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme an. Erwachsene mit ADHS werden im Rahmen eines RVL auf die Integration in Arbeit vorbereitet. Individuell werden die Integrationsziele ergebnisoffen mit den Teilnehmern erarbeitet. Diese können sein
 
    • ein höherer Schulabschluss
    • eine betriebliche Ausbildung
    • eine überbetriebliche Ausbildung
    • eine Weiterbildung mit Kammerabschluss sowie eine direkte Integration in Arbeit.